©  2018 SXP21fuel.  All Rights Reserved
 

Datenschutz | AGB | Impressum

.

Problemlösung für destillierte Brennstoffe

Dieselskandal?

Dass Problem der erhöhten Abgasemissionen liegt unter anderem auch an der Kraft- und Brennstoffqualität.  Egal ob bei Diesel oder Ottokraftstoffen. Es macht auch keinen Unterschied ob Schifffahrt, Schwerlastfahrzeuge, LKWs, PKWs, Diesel betriebene Loks, landwirtschaftliche Geräte, Baufahrzeuge, Notstromaggregate, bei Heizöl u. a. Auch Euro 6 Fahrzeuge profitieren selbstverständlich, wenn die Kraftstoffqualität optimiert ist.

 

Was können wir dagegen tun?

Destillierte Brennstoffe (Kraft- Treibstoffe und Heizöl) unterliegen einem natuerlichen Alterungsprozess. Die Folgen sind eine schlechtere Verbrennung, erhöhte Abgasemissionen, stärkere Motorbelastung und verringerte Leistung.

Die S
XP
21 Bio-Enzyme wurden speziell entwickelt und formuliert, um Abgasschadstoffe zu reduzieren und die Treibstoffsysteme zu reinigen. Die Kraftstoffe werden durch SXP21 auf umweltfreundliche Art in einem optimaleren Zustand gehalten. Durch die bessere Verbrennungseffizienz wird auch der Treibstoffverbrauch gesenkt.
Kraftstoffe die mit S
XP21 behandelt werden, verbessern die Kraftstoffqualität, sind DIN-EN konform, erwirken eine optimalere Verbrennung, reduzieren die Rußentwicklung, reduzieren erfolgreich Abgasschadstoffe wie CO2, NOx, CO, verbessern die O2-Werte, und die unangenehmen Abgasgerüche.

Das Konzept ist einfach: eine optimalere Verbrennung ergibt eine bessere Leistung. Alle Dieselkraftstoffe, Ottokraftstoffe und Heizöle werden dadurch wirtschaftlicher und umweltfreundlicher.